USA: Vermehrte Forderungen nach Auskunftspflicht über Fracking Chemikalien

In den USA mehren sich die Stimmen nach einer vollständigen Offenlegung aller Chemikalien, die beim Fracking eingesetzt werden:

„The Obama administration is considering forcing energy companies to reveal more details about the chemicals they use to help extract natural gas from public lands, Interior Secretary Ken Salazar said Tuesday.
The federal government is weighing the new disclosure requirements for natural gas wells on public lands that are stimulated using a technique called hydraulic fracturing, amid mounting fears that the practice can contaminate nearby drinking water supplies.“

„Bohrungen unter Einsatz von Fracking sollen auf öffentlichem Land nur noch genehmigt werden, wenn mehr Details über die eingesetzten Chemikalien im Vorfeld bekannt sind. Das soll den wachsenden Sorgen gerecht werden, das durch Fracking die Trinkwasserversorgung gefährdet wird.“

„There is a bright future with respect to natural gas in the United States of America,“ Salazar said at an Interior Department forum. But, he added, the nation must „move forward in a way that can reassure the American public that what we are doing is in fact safe and is protective of the environment.“

„Die Förderung von unkonventionellem Gas ist in den USA zukunftsweisend. Die dabei eingesetzten Technologien müssen aber sicher und umweltverträglich sein.“

„Despite the continuing shift toward disclosure by the very industry they purport to protect, key GOP members of Congress engaged in some predictable caterwauling about how transparency will kill jobs and hurt an industry they laughably maintain is sufficiently regulated by the states.“

„Im amerikanischen Kongress gab es das übliche Katzengejammer einiger Lobby Vertreter, die den Verlust von Arbeitsplätzen und die Schädigung einer Industrie befürchten, die schon jetzt ausreichend durch die Staaten reguliert werden.“

Die verschiedenen Lobbys der amerikanischen Petroleum Industrie reagierten mit einem freiwilligen Register, bei dem alle eingesetzten Chemikalien pro Bohrloch aufgeführt werden sollen. Natürlich in einer Form, die nicht die Geheimnisse über die genaue Zusammensetzung gegenüber Marktbegleitern verrät.

Quelle:
http://www.chron.com/disp/story.mpl/business/energy/7318458.html
http://southcapitolstreet.com/2010/12/03/disclosure-of-chemicals-in-gas-fracking-advances/

Keine Kommentare möglich.