Interessengemeinschaft gegen Gasbohrung in Borkenwirthe

In Borkenwirthe, einem der von ExxonMobil ausgewählten Standorte für Probebohrungen nach unkonventionellem Erdgas im Kreis Borken, trifft sich am 11. November die frisch gegründete Interessengemeinschaft gegen Gasbohrungen im Vereinheim SV Burlo um 20 Uhr. Für den 23. November ist eine Bürgerversammlung geplant.

Quelle:
Mathias Elshoff von der Interessengemeinschaft gegen Gasbohrungen in Nordwalde
http://www.borkenerzeitung.de: Widerstand gegen Erdgas Bohrungen – Borkenwirther organisieren Protest

4 Kommentare.

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    wenn es um eine Unterschriftensammlung gegen die (Probe-)Gasbohrungen gibt,bin ich dabei.
    Viele Grüße aus Münster
    Dr. Herbert Lahl