Probebohrungen in Nordwalde: 22 Tage zwischen Meldung und Abnicken durch den Gemeinderat

Im Wiki zur unkonventionellen Gasförderung habe ich einige Daten und Links auf Meldungen zur Exxon Mobile Probebohrung in Nordwalde ergänzt. Erschreckend ist, das zwischen der ersten Meldung am 15. September 2010 und der Entscheidung des Gemeinderates vom 7. Oktober 2010, keine Einwände zu erheben, gerade einmal 22 Tage liegen.

Vor der Gemeinderatsversammlung wurde der Gemeinde eine Liste mit Unterschriften gegen die Probebohrungen überreicht. Die Bürgerinitiative in Nordwalde hatte sich selber erst eine Woche zuvor gebildet und in dieser kurzen Zeit neben umfangreichen Informationen auch noch Zeit gefunden, 438 Unterschriften zu sammeln.

Das Beispiel Nordwalde zeigt, das für betroffene Bürger nur sehr wenig Zeit zwischen Hinweisen auf Probebohrungen und der ersten politischen Klippe für die Genehmigung liegt.

Keine Kommentare möglich.